Close

Beginne das neue Jahr im Glauben – Zac Poonen


Da wir ein neues Jahr beginnen, wollen wir uns entschließen, dass wir mit Ausdauer laufen in dem Kampf, der vor uns liegt, und unsere Augen fest auf Jesus gerichtet halten, den Anfänger und Vollender unseres Glaubens (Hebräer 12,1-2). Wir schauen auf Ihn und laufen. Wir stehen nicht still. Im Kampf des Glaubens kannst du nicht stillstehen. Die Zeit ist kurz und du musst laufen. Wenn du fällst, dann steh auf und lauf weiter. Viele Läufer sind schon während eines Rennens hingefallen, sind aufgestanden, weitergelaufen und als Erste durchs Ziel gegangen. Lass dich also nicht entmutigen, wenn du in deinem Wandel mit Gott manches Mal gefallen bist. Bleib nicht liegen. Steh auf, bekenne deine Sünde und lauf weiter… 
Hier weiter lesen

Leave a Reply