Close

“Drei Stufen des christlichen Lebens” – Zac Poonen

In 1. Korinther 6,12 spricht der Apostel Paulus von drei verschiedenen Stufen, auf denen Menschen leben können. 
„Alles ist mir erlaubt, aber nicht alles ist nützlich.“ Auf der ungesetzlichen (oder ungerechten) Stufe leben die meisten Ungläubigen. Kein Christ sollte jemals auf diese Stufe herabsinken – doch leider tun es einige. Wenn sie hartnäckig auf dieser Stufe bleiben, werden sie ihre Erlösung verlieren. Das Minimum für einen Gläubigen ist die nächste Stufe – gesetzmäßig (oder gerecht). Aber es gibt noch eine höhere Stufe – die nützliche. Von hundert Dingen mögen siebzig ungesetzlich sein. Also sollten wir keines davon tun. Wir können aber jedes der dreißig anderen gesetzmäßigen Dinge tun. Doch von diesen dreißig Dingen sind vielleicht nur zehn wirklich geistlich nützlich. Ein ganz hingegebener Christ wird nur diese zehn Dinge tun…

Hier weiterlesen

Leave a Reply