Close

Emmi – Die Räuberprinzessin

Artikelbeschreibung

Emmi ist 4 Jahre alt und hat lockige Haare, die ein bisschen zerzaust sind. Wenn sie einen ihrer lustigen Einfälle hat, blitzen ihre blauen Augen. Im Kindergarten trifft Emmi ihre beste Freundin Lisa und natürlich Ben und seinen besten Freund Max. Emmi hat Jesus lieb. Mit ihm bespricht Emmi, was am Tag so passiert – und natürlich mit Mama und Papa.

Auf “Emmi – Die Räuberprinzessin” werden drei kleine Geschichten aus dem ersten Buch “Aufregung im Kindergarten” erzählt. Zum Beispiel wie Emmi sich im Tierheim einen Hund aussucht: Sie entscheidet sich für einen etwas ängstlichen Vierbeiner, den sie dann kurzerhand “Fröhlich” nennt. Außerdem gibt es Geschichten rund um Emmis Erlebnisse in der Schäfchengruppe mit ihrem Erzieher Max. Es geht um einen “Wiedergutmacher” und um ein neues Kleid, das einen Fleck bekommt. Eine Mutprobe darf auch nicht fehlen – und es wird erzählt, was es bedeutet, eine echte Prinzessin zu sein.

Zwischen den einzelnen Geschichten hört man drei Lieder.