Close

Stärke dich im Herrn – Zac Poonen

In 1. Samuel 30 sehen wir einige interessante Dinge. David befand sich in einer schwierigen Situation. Als er und seine Männer in den Kampf zogen, hatten die Amalekiter die Stadt zerstört, in der die Familien seiner Leute wohnten und hatten die Familien gefangen genommen. Die Situation war so schlimm, dass alle Männer weinten, und sie gaben David die Schuld. Sie wollten ihn zu Tode steinigen (1. Samuel 30,6). Und dann lesen wir diese wunderschönen Worte: „Aber David stärkte sich selbst in dem Herrn, seinem Gott“ (1. Samuel 30,6). Welch ein Vorbild für uns, wenn sich selbst unsere Freunde gegen uns wenden!

Hier weiterlesen

MARIA – ein herrliches Vorbild für junge Schwestern – Zac Poonen

In Lukas 1,34-35 lesen wir, dass Maria, als Gabriel zu ihr kam, ganz selbstverständlich fragte: „Wie kann das sein? Ich bin Jungfrau. Wie kann eine Jungfrau ein Baby bekommen?“ Der Engel antwortete: „Der Heilige Geist wird über dich kommen, und die Kraft des Höchsten wird dich überschatten.“ Der Heilige Geist bringt uns immer die Kraft Gottes (siehe Apostelgeschichte 1,8 und 10,38). So wie der Geist Gottes über Maria kam, um Jesus in ihr hervorzubringen, so kommt der Geist in erster Linie auf uns, um Christus in uns hervorzubringen. Das ist die deutlichste Richtschnur, die du haben kannst, um den Dienst des Heiligen Geistes in unserem Leben und in unserem Dienst für den Herrn zu verstehen. So wie es Zeit brauchte, bis der Mensch im Leib der Maria herangewachsen war, so wird es auch dauern, bis Christus in unserem Leben sichtbar wird…

Hier weiterlesen