Close

Unreine Gedanken überwinden – Zac Poonen

Gottes Wort sagt über Jesus: „Er lernte Gehorsam und wurde vollendet“ (Hebräer 5,7-9). Das Wort „lernte“ ist ein Wort, das sich auf Erziehung bezieht. Was dieser Vers also besagt ist, dass Jesus als ein Mensch eine Erziehung in Gehorsam erhielt. Er gehorchte Seinem Vater in jeder Situation und vollendete somit Seine Erziehung als ein Mensch. Auf diese Weise wurde Er für uns zum Vorläufer, damit auch wir in Seinen Fußstapfen folgen können, indem wir Versuchung überwinden und Gott gehorchen (Hebräer 6,20). Unser Herr kann mit uns in unseren Kämpfen gegen die Versuchung mitfühlen, weil auch Er wie wir versucht wurde (Hebräer 2,18; 4,15; 12,2-4). Die Reinheit Jesu als ein Mensch war nicht etwas, was Ihm auf einem Tablett serviert wurde, sondern was Er sich durch Kampf aneignete. Aber diese Kämpfe waren keine endlosen Kämpfe. Jede Versuchung wurde überwunden – eine nach der anderen. Somit konfrontierte Er im Laufe Seines Lebens jede einzelne Prüfung, durch die wir versucht werden – und überwand.
Hier weiterlesen…